Die richtige Wäsche für die starke Frau

Wenn Sie zu den Frauen gehören, die auf ihre Kurven stolz sein können kennen Sie auch die Kehrseite der Medaille. So schön es ist, einen großen Busen zu haben, so schwierig gestaltet sich die Suche nach passender Unterwäsche und Dessous.


Das „Darunter“ soll nicht nur ansprechend aussehen, es soll auch gut sitzen und den Körper formen und unterstützen, wo es notwendig ist. Vor allem beim Kauf von Miederwaren in großen Größen und BHs kann man viel falsch machen.

Bei einem schweren Busen ist der perfekte Sitz des BHs absolut notwendig, damit spätere Rückenschmerzen oder Haltungsschäden nicht vorprogrammiert sind. Die Körbchen sollten Sie in der richtigen Größe wählen, oft ist eine Nummer größer als gedacht die richtige Wahl. Eine Anprobe und eine professionelle Beratung von Fachpersonal ist sehr wichtig um die richtige Wäsche zu finden.

Achten Sie auf gut sitzende, breite Träger, damit durch das Gewicht der Brust die Bänder nicht in die Schultern einschneiden. Auch der richtigen Umfang ist unbedingt zu beachten. Es soll sich unter der Kleidung nicht zu viel von der Wäsche abzeichnen oder der BH einschnüren. Auch unter der Brust sollte der Bund des BHs angenehm breit und nachgiebig sein.

Mieder, die die Figur formen sollten ebenfalls einen sehr guten Sitz haben. Richtig ist es, wenn sie fest am Körper anliegen, sich aber noch bequem anfühlen. Achten Sie auf weiche, flexible Bündchen an Bauch und Beinen, damit dort das Gewebe nicht abgeschnürt wird. Das könnte dauerhaft zu Durchblutungsstörungen führen und sieht unter der Kleidung auch nicht schön aus.

Zur Formung der Oberschenkel sind Miederhosen mit kurzem Bein die richtige Wahl. Perfekt ist, wenn sie eine Verstärkung im Bauch- und Pobereich haben und dort sanft formend auf die Figur wirken. Auch da sollten Sie darauf achten, dass das Teil zwar fest, aber nicht zu eng oder zu locker sitzt. Es soll seine Funktion erfüllen aber immer noch sehr angenehm beim Tragekomfort sein.

Bei Shapeware sollten Sie stets auf sehr gute Verarbeitung und hochwertige Materialien achten. Ein Mieder oder ein BH muss Ihnen immer noch Luft zum Atmen lassen und das gute Gefühl, den ganzen Tag bequem und passend angezogen zu sein. Die schönsten Dessous wirken nicht, wenn sie nicht richtig sitzen oder Sie sich unwohl fühlen, weil ständig etwas kneift und zwickt.

 (Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)