Kunst auf den Fingernägeln

Rote Fingernägel versinnbildlichen Weiblichkeit und Sinnlichkeit. Von einem dunklen Bordeaux Rot bis zu einem zarten Rosa geht die klassische Nagellackpalette. Schnell kamen Lila, Weiß, Orange und sogar Farben wie Grün, Blau und Gelb dazu. Mit Glitzerpartikeln wurden dann die einfachen Farben aufgepeppt. Mit Nagellack werden die Nägel zum Blickfang und wirken gepflegt.

Mehr als Farbe

French Manikür – früher ein unbekannter Begriff. Schnell kam er in aller Munde und jeder weiß, was damit gemeint ist. Der French Manikür Look hebt die Natürlichkeit der Nägel hervor. Die Nagelspitze wird mit Weiß betont während der Rest mit rose´ Tönen hervorgehoben wird, die eine natürliche Optik unterstreichen.

Kleben und Gestalten

Nagelsticker, Glitzersteinchen und vieles mehr, lässt die Nägel zum Kunstwerk erstrahlen. Ob Selbstklebende Sticker oder Partikel, die mit speziellem Kleber befestigt werden – an Form und Farbe ist fast alles möglich. Schablonen zur Nagelgestaltung ermöglichen einen Mehrfarben-Look. Zum Beispiel kann ein grüner Nagellack durch eine rote Rose veredelt werden, oder ein weißer Nagellack durch schwarze Sterne. Wer seine Phantasie spielen lässt, kann echte Kunstwerke kreieren.

Natürlich gesund

Farbe und Design ersetzten jedoch nicht die Gesundheit der Nägel. Sind die Fingernägel gelblich, brüchig und uneben, sollte dies zuerst angegangen werde. Spezielle Feilen, die Unebenheiten ausgleichen, sind im Handel erhältlich. Spezielle Nagellacke, die aufhellen, den Nagel festigen und stärken, helfen gut und sind einfach anzuwenden. Nagelcremes, und Nagelöle liefern Feuchtigkeit und Pflegen zusätzlich. Auf gesunde Nägel zu achten lohnt sich! Nur dann ist das Nagelstyling perfekt.

Kleiner Tipp: Selbstverständlich gilt dasselbe auch für Fußnägel.